austrian-lithuanian culture-association    ---      österreichisch-litauische Kulturgesellschaft

Über uns

Ziel des in Weiz beheimateten Kulturvereines ist ein intensiver Kulturaustausch zwischen den Ländern  Österreich und Litauen im Besonderen im musikalischen Bereich.

Ausgangspunkt für die Entstehung des Vereines war die Einladung des musikalischen Leiters Mag.Dr. Johannes Steinwender zum „International St. Jacob Sacred Music Festival“ im September 2016. In dessen Rahmen kam es zu Treffen mit den Verantwortlichen vom „Staatschor Vilnius“ u.a. Chordirektor Vladas Bagdonas und dem künstlerischen Leiter Arturas Dambrauskas. In diesen Begegnungen wurde u.a. auch über einen vermehrten Künstleraustausch, beginnend mit dem Metier Chor, für das Litauen weltweit einen ausgezeichneten Ruf genießt, gesprochen.

Folgende Kooperationen bzw. Veranstaltungen sind derzeit geplant bzw. in Vorbereitung oder bereits durchgeführt:

„Pastoral Mass“: Österreichische Erstaufführung der von Vitautas Myskinis komponierten Messe für 8-stimmigen Chor, Sopransaxophon, Klavier und Schlagzeug am 6. Mai in Hartberg und 7. Mai in Anger.  Ausführende: Chor des KMV Hartberg, Georg Gratzer – Saxophon, Lukas Meißl – Klavier, Luis Andre de Oliveira – Schlagzeug; Leitung: Johannes Steinwender.

„St. Jacob Festival 2017“: Zwei Konzerte mit dem „Chor des KMV Hartberg“ am 1. und 2.9.2017 in Kaunas und Vilnius. Am Programm stehen ausschließlich Werke österreichischer Komponisten des 20. und 21. Jahrhunderts (V. Fortin, K. Neuhauser, A.F. Kropfreiter, P. Planyavsky, P. Hertel, A. Schaufler, D. Rusch, J. Steinwender..)

Konzert mit dem "St.Cecilias Boys and Youth Choir" in Weiz am 9.8.2018


2018/19:

  • Konzerttournee des „Staatschor Vilnius“ in Österreich. Die Konzertreise ist in der Planungsphase, zwei Konzerte in Hartberg und Weiz sind bereits fixiert.
  • September 2019: „St. Jacob Festival“: Konzert mit „Voices Wides“
  • Einladungen litauischer Chorleiter und Komponisten zu Workshops in Österreich
  • Einladungen österreichischer Chorleiter und Komponisten zu Workshops in Litauen
  • Kooperation mit der Kunstuniversität Graz
  • Ausweitung auf andere Kunstbereiche (Orchestermusik, Ballett, etc.). Dazu laufen bereits Gespräche u.a. mit dem Musikverein Kärnten und dem Wiener Concert-Verein (November 2018: Konzert mit dem Klavierduo Silver – Garburg mit Werken österreichischer Komponisten)


Unterstützendes Personenkomitte

Folgende Persönlichkeiten unterstützen die Aktivitäten der "aulica": 

LH-Stv. Mag. Michael Schickhofer – Land Steiermark

NR Dr. Klaus Uwe Feichtinger – Nationalrat, Bundeskanzleramt

oUniv.Prof. Mag. Richard Dünser (Kunstuniversität Graz, Komponist, akm-Mitglied)

oUniv.Prof. Dr. Peter Revers (Kunstuniversität Graz)

ao.Univ. Prof. Dr. Ernst Hötzl (KUG, Musikverein Kärnten, Jeunesse Kärnten)

Johann Christof (Christof Industries, litauischer Konsul in Graz)

Christian Knill – KNILL-Gruppe

Karl Maier - ZETA Biopharma GmbH

Dr. Doris Maier - Steirische Wirtschaftstreuhand

Dr. Alexander Starkel– Notar in Weiz

DI Doris Gasser-Enzensberger - LIEB-Gruppe

Ing. Michael Winkelbauer - Winkelbauer GmbH

Mag. Marianne Hötzl (Kärntner Volksliedwerk)

u.a.